Ankunft

Gestern, bei meiner Ankunft in Sitia, als ich die Strasse hereinkam, nach rund 2.500 km Reise, hatte ich das Gefühl, ich habe mein Ziel erreicht. Bis mir schliesslich bewusst wurde, dass ich gerade einmal meinen Startpunkt erreicht habe. Palmen überall, von hier nun fast ans Nordkap :-//

2 thoughts on “Ankunft

  1. my_name_is_not_nick

    Hab nachgeschaut, wo denn dieses Siteia – oder Sitia, wie ich dann gesehen hab – ist. Aha. Tatsächlich. Nun denn: ich höre die Cheerleaders ein kräftiges “Jetzt geht’s loos” anstimmen …
    … übrigens plädiere ich für ein foto “palmen und winterreifen” ‘;-)

    Antworten
    1. Otto Hainzl Beitragsautor

      Ich wollte gerade einen Blogpost “Mit Winterreifen auf Kreta” vorbereiten. Kommt mir ja reichlich schräg vor so am Palmenstrand aufzukreuzen. Aber wer weiss wozu sie noch gut sein werden. Jedenfalls ist es jetzt offiziell, die Entscheidung fiel zugunsten der Winterreifen.

      Ja jetzt gehts los, allerdings gibt es Startschwierigkeiten, die Abreise ist um einen Tag verschoben, wo verlauft die E75 überhaupt?

      PS: Σητεία

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.